Outcome

Mit dem Begriff "Outcome" werden alle identifizierten Veränderungen im Gesundheitszustand bezeichnet, die als Folge des Umganges mit dem Gesundheitsproblem auftreten.

Quelle: Last MA, editor. Dictionary of Epidemiology. 3rd edition. New York. Oxford University Press; 1995. Outcomes; p. 119.

Ein Surrogat-Outcome ist ein Outcome-Parameter, der anstelle des eigentlich interessierenden, relevanten Outcomes bestimmt wird. Surrogat-Outcomes befriedigen das Bedürfnis der Forscher nach quantitativen, reproduzierbaren Messewerten. Auf einen Surrogat-Outcome kann man sich jedoch nur dann verlassen, wenn eine enge Korrelation mit der eigentlich interessierenden Grösse nachgewiesen ist. Die Plausibilität aufgrund biomedizinischer Modellvorstellungen reicht nicht.

 

[ Fenster schliessen ]